FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wir bieten unseren Service ausschließlich gewerblichen Endkunden an.

Die Zahlung erfolgt auf Rechnung bzw. über Bankeinzug. Unser Rechnungslauf erfolgt
2x monatlich. Zudem haben Sie die Möglichkeit per PayPal zu bezahlen.

Nein, es ist grundsätzlich möglich, Sendungen von einem beliebigen Ort oder Land abzuholen und
an Ihre Wunschdestination zu versenden.

Als Spediteur haben wir den durchschnittlichen Wert einer Sendung auf pauschal Euro 1000,00
festgelegt.

Die Versicherungsprämie für übliche Handelswaren beträgt 0,14%, mindestens Euro 1,40.

Die Versicherungsprämie für sensible Handelswaren beträgt 0,4%, mindestens Euro 4,00.

Unter anderem Computerwaren und -zubehör aller Art, Mobiltelefone, Elektrogeräte und besondere
Dokumente z.B. für Ausschreibungen.


Zum einen gibt es die Möglichkeit die Sendung mittels des für Sie zur Verfügung gestellten Online
Portals zu verfolgen, zum anderen haben Sie die Möglichkeit uns persönlich zu kontaktieren.

Bei einem gescheiterten Zustellungsversuch werden wir Sie von uns aus kontaktieren, um
das Zustellhindernis mit Ihnen abzusprechen und zu klären. Danach sind weitere
Zustellungsversuche selbstverständlich möglich.

Jede Zustellung wird zeitlich mit entsprechender Unterschrift dokumentiert. Bei gewünschtem
Einwurf in den Briefkasten erfolgt eine zeitliche Dokumentierung. Je nach Sendungsoption kann
zusätzlich ein fotographischer Nachweis erfolgen.